Kleine Fluchten

25.9.21

Wie sieht es aus in eurer Liebesbeziehung? Gönnt ihr euch regelmäßig eine Pause vom Alltag und findet Zeit für euch als Paar?

In unserer heutigen schnellen Zeit passiert es leicht, dass Paare sich immer mehr verlieren, weil sie vom Alltag förmlich verschlungen werden. So viele Dinge wollen unsere Aufmerksamkeit und da bleibt dann manchmal keine Zeit mehr, um alleine als Paar überhaupt noch aufzutauchen. Zu viel Arbeit, die Kinder, der Hund, der Haushalt und was sonst noch alles unsere Aufmerksamkeit will, nehmen solche Überhand, dass der Blick auf die Freude und Basis einer Liebesbeziehung verloren geht:

Zeit für euch als Paar ganz allein.

Sei es für eine intime Begegnung, Zeit zum Reden, ein romantisches Essen oder einfach nur zusammen die Seele baumeln lassen.

Und da geht es nicht um die kurz dazwischen geschobene Zeit, sondern einen Raum zu gestalten, in dem sich die Liebe entfalten darf. Das braucht Disziplin, klar, aber auch den klaren Fokus darauf, was wirklich wichtig ist im Zusammenleben als Paar.

Denn am Ende des Tages wird dich nicht das Erledigen von allem Möglichen glücklich gemacht haben, sondern die Zeit, die du mit deinem liebsten Menschen in einem intimen Raum verbracht hast. Wo du Nähe gespürt hast, gesehen worden bist, du Zärtlichkeit erlebt hast.

Also: Hast du, habt ihr eine Routine, die euch regelmäßig „kleine Fluchten“ ermöglicht und wo Raum für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Bitte aktzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen!